Array

Aus Das Sopra Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arrays dienen dazu, mehrere Elemente eines Typs zusammen zu fassen. In vielen Programmiersprachen sind Arrays ein fester Bestandteil der Sprachen selbst. In C# sind Arrays allerdings Instanzen der Klasse System.Array. Ein Array ist also ein Objekt, ein Referenztyp. Die Elemente eines Arrays können jedoch sowohl Werte- als auch Referenztypen beinhalten.

Arrays werden deklariert, in dem nach der Angabe des Typs eine öffnende und eine schließende eckige Klammer ([]) folgen, gefolgt vom Bezeichner. Arrays können deklariert oder gleich mit einer festen Größe initialisiert werden. Die Größe von Arrays ist im Nachhinein nicht mehr änderbar. Neben eindimensionalen Arrays gibt es auch die Möglichkeit, mehrdimensionale Arrays zu erzeugen. Das folgende Codebeispiel soll dies verdeutlichen:

int[] arr1;                     // Deklaration
arr1 = new int[5];              // Initialisierung
int[] arr2 = new int[5];        // Deklaration und Initialisierung
arr1[0] = 1;                    // Initialisierung des Array-Wertes an der ersten Stelle
arr1[1] = 2;                    // Initialisierung des Array-Wertes an der zweiten Stelle

int[] arr = { 1, 2, 3, 4, 5 };  // Deklaration und Initialisierung eines Arrays der Länge 5 mit bereits gefüllten Werten.

int[,] twoDim = new int[5,7];   // Deklaration und Initialisierung eines Arrays mit zwei Dimensionen
int[...] multiArray = new int[2, 3, 2, 2]; // Deklaration und Initialisierung eines 4-dimensionalen Arrays

Das .NET-Framework bietet unterschiedlichste Operationen, die auf Arrays durchgeführt werden können. Zu einigen zählen das Sortieren, Kopieren, Löschen, Suchen usw. Für Details über diese Funktionen ist es am besten, die MSDN-Bibliothek zum Thema Array zu befragen.