Micro action

Aus Das Sopra Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Eine Micro Action ist ein relativ neues Stilmittel, das dem Spiel einen cineastischen Flair geben soll, z.B. eine Prügelei zwischen Spieler und Endgegner: Damit es nicht langweilig wird, ist die ganze Schlacht wie ein Spielfilm vorberechnet und zu bestimmten Zeitpunkten werden Buttons eingeblendet, die schnell gedrückt werden müssen. Schafft es der Spieler rechtzeitig, geht die Szene zu Gunsten des Spielers weiter. Schafft es der Spieler nicht, gibt es einen Schlag vom Endgegner. Dieses Konzept ist vergleichbar mit Filmen, bei denen der Zuschauer entscheiden darf, wie es weiter geht (z.B. Phillips CDI). Allerdings geht es bei Micro Actions eher um die Reaktionszeit des Spielers.